Galerie März 2016 Archiv Gemeinsame Sportabzeichen Viel Spaß hatten die Schüler der Grundschulen Neukirch und Gütenbach bei den Bundesjugendspielen. Gemeinsam wurde mit Begeisterung geturnt und am Boden, Reck, Schwebebalken und am Sprung fleißig Punkte gesammelt. Dabei kam der Spaß an der Bewegung wie auch die Freude an der Begegnung mit den Schülern der Nachbarschule nicht zu kurz. Schnell wurden neue Freundschaften geknüpft. Bild: Mädchen der Klasse 4 Lehrer Simon Götschel freute sich, viele Urkunden für besondere sportlichen Leistungen bei den Bundesjugendspielen im Geräteturnen  verteilen zu können. Eine Ehrenurkunde erhielten Tobias Markon, Max Riesle, Mara und Marc Horbelt, Annika Dietrich, Mia Nopper (Klasse 2), Max Rösch und Jana Rombach.