Fördern und Fordern Wir vermitteln ein solides Basiswissen  und fördern jedes Kind in seiner individuellen Entwicklung Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen unsere Schülerinnen und Schüler. Wenn die Kinder in die Schule kommen, so bringen sie unterschiedliche Lernvoraussetzungen mit. Im Unterricht werden die Schüler je nach Fähigkeiten und Begabungen gefördert und gefordert. Dies geschieht im jeweiligen Fach, aber auch im Sozialen, Motorischen und Emotionalen. Wir setzen auf Leistung und Freude am Lernen. Klassenübergreifendes und fächerverbindendes Lernen ist Unterrichtsprinzip. In unserer Schule wird die Lesekompetenz in offenen Arbeitsformen im „Gütenbacher Lesehaus“ gefördert. Aufbauend auf die allgemeinen Kulturtechniken wollen wir die Schülerinnen und Schüler durch das Anwenden neuer Medien (Computerunterricht) in ihrer Handlungskompetenz voranbringen. Leitziele